Buchbestellung

Buch Gehen Verstehen Gnaganalyse bei AMAZON

Meinungen der Kursteilnehmer

Jannik und Silke Rische schrieb: Liebe Kirsten, Vielen lieben Dank wollen wir an dieser Stelle sagen für die tolle Arbeit und Dein Engagement. Nicht nur Jannik hast Du durch Deine mitreißende Art motiviert, sondern auch mir als seiner Mutter wieder Hoffnung und Kraft gegeben. Mit der Diagnose Bilaterale spast. Zerebralparese (beinbetont) und nach mittlerweile fast 10 Jahren Therapie schien für uns alles ausgeschöpft.
Jannik und ich konnten in Kreischa erleben, das in puncto gehen doch noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht und eine Verbesserung noch möglich ist.

Seit einigen Wochen sind wir nun wieder zurück von der Reha in Kreischa. Jannik ist immer noch motiviert und macht "die Übung von Kirsten" fast regelmäßig. Ab und zu, wenn es ihm einfällt, achtet er sogar auch beim Laufen darauf, dass die Knie sich nicht "küssen". Das gelingt ihm aber noch nicht immer. Gerne erzählt er in seinem nahen Umfeld von Kirsten und ihren Übungen und seinem Erfolg.


Vielen vielen Dank und liebe Grüße

Jannik und Silke Rische

P.S. von Jannik: Schön das ich Dich kennengelernt habe, Kirsten und hoffentlich sehen wir uns mal wieder!


Dr. med. Holger Nagel; Orthopäde schrieb: Mein "initial contact" mit Kirsten war ein echter "brain rocker". Ein Kipphebel im Denken wurde umgelegt, um Ursache und Auswirkung orthopädischer Erkrankungen besser zu verstehen. Da ging wirklich die Post ab beim Kurs "Gehen Verstehen" im Gebäude der Deutschen Post Dresden. Kirsten - Du bist ein Botschafter für die Belange unserer Patienten, denen wir oft nicht adäquat helfen können. Du holst uns Ärzte, Physiotherapeuten und Orthopädietechniker aus unserem Schneckenhaus und manchen auch aus seinem Elfenbeinturm, um gemeinsam das Beste zu erreichen. Kirstens Kurse sind ein MUST für jeden, der am Bewegungsapparat arbeitet.
Vielen Dank auch an Marcus Trocha vom Zentrum für Manuelle Medizin Dresden, der den Kurs maßgeblich unterstützte.

Christina Seewer schrieb: Liebe Kirsten

Schon viele Jahre arbeite ich mit Kindern mit verschiedenen Handicaps. Als Ergänzung zu Bobath und SI war für mich dein Grund- und Aufbaukurs das, was ich mir schon lange wünschte: Ich erkenne heute besser, was meine Möglichkeiten und Verantwortungbereiche, aber auch Grenzen als Physio sind und habe einen Rucksack bekommen, wie ich mit Aerzten und Orthopädietechnikern in guter interdisziplinärer Zusammenarbeit beste Lösungen für das Kind suchen kann. Heute bin ich viel mutiger, mich für Massnahmen einzusetzen, bei denen ich schon lange ahnte, dass hier Handlungsbedarf in der Versorgung der Kinder besteht. Ich wünsche mir, dass deine Gedanken ganze interdisziplinäre Teams erfassen und du bald wieder zu uns in die Schweiz kommst!

Dr. Arne Nagel schrieb: Hallo,
hier eine kurze Rückmeldung über den Grundkurs in Wiesbaden im September 2011.
Nach fast 10 Jahren in der Ganganalyse fuhr ich mit großem Interesse, aber nicht übermäßigen Erwartungen nach Wiesbaden zum Grundkurs. Falsch gedacht! Kirsten gab so viele Informationen, Tipps und neue Denkanstöße, dass einige "Festungen" gefallen sind. Gerade die Ausagen zwischen den Zeieln haben mir sehr viele neue Einblicke gegeben und mich viele Inhalte neu überdenken und verknüpfen lassen.
Der nächste Kurs ist schon fest eingeplant.

Viele GRüße, Dr. Arne Nagel

Pohlig-Wetzelsperger Claudia schrieb: Liebe Kirsten, ich möchte mich hiermit noch einmal für die fantastische Weiterbildung bedanken. Man merkt, dass Du hier Herzblut hineinsteckst, und Du mit allen Mitteln Dein umfassendes Wissen sehr verständlich, mit Witz und Charme, vermittelst. Diese Aufgabe (zusätzlich zu Deinem Kind) zu stemmen verdient höchsten Respekt.
Ich werde Deine Ideen in unserem Unternehmen versuchen umzusetzen (mit unseren Daniel Düsentrieben..) und werde Dich, wenn es Dich interessiert, bei Gelegenheit darüber informieren.

Viele Grüße
Claudia Pohlig-Wetzelsperger

Mag.Gabriela Scarpatetti schrieb: Kirsten Götz Neumann hat Großes vor! Das alte starre Denken langjähriger vorgegebener Ergebnisse in der Physiotherapie zu verändern. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen geben ihr den nötigen Mut.
Unglaubliche Erfolge und unglaublich glückliche Menschen "gehen" strahlend nach einer "GEHEN VERSTEHEN" aus Kirstens Praxis.
Kirsten braucht Unterstützung um , wie ich es empfinde aus einem sehr unterdrückten Staat eine Demokratie machen zu wollen !
Empfiehlt die Kurse weiter an Therapeuten , Fachärzte der Orthopädie, Mitarbeiter in Ganglabors von orthopädischen Spitälern!
Diese Kurse öffnen wahrlich den BLICK um wirklich GUTE GANGANALYSE machen zu können.
ALLES LIEBE ALLES GUTE weiterhin!!!!




 

Veranstaltungen nach Datum sortiert - Nach Thema sortieren >>>

Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

17.06.2020 bis 20.06.2020

STOLLE Sanitätshaus GmbH & Co. KG,
Friedrich-Ebert-Damm 309, 22159 Hamburg
Tel.: 040 64596-281

Zur Warteliste >>>
Biomechanik I + II

21.06.2020 bis 24.06.2019

Stolle Sanitätshaus GmbH & Co. KG,
Friedrich-Ebert-Damm 309, 22159 Hamburg
Tel.: 040 64596-281

Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

14.07.2020 bis 17.07.2020

Josefinum Augburg
Kapellenstr. 30
Tel.: 0049-821-2412-444

Einziger Pädiatrie-Kurs in Deutschland
Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

25.09.2020 bis 28.09.2020

Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
Albert-Schweitzer-Gasse 36, 8020 Graz
Tel.: +43-31670601301

Einziger Geriatriekurs in Österreich
Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

15.10.2020 bis 18.10.2020

Orthopädie Brillinger GmbH & Co. KG
Handwerker-Park 25, 72070 Tübingen
Tel.: 07071-4104-0

Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

19.10.2020 bis 22.10.2020

Fachhochschule St. Pölten
Matthias Corvinus-Str. 15, 3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592

Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Aufbaukurs (einzeln - ohne Grundkurs)

21.10.2020 bis 22.10.2020

Fachhochschule St. Pölten
Matthias Corvinus-Str. 15, 3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592

Aufbaukurs alleine für AbsolventInnen des Grundkurses
Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

28.11.2020 bis 01.12.2020

ORTHO-TEAM
Effingerstrasse 37, CH-3008 Bern, Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07

Grund- und Aufbaukurs für Berufstätige im ERWACHSENEN-, sowie im KINDERBEREICH: verschobener Kurs vom März 2020
Zur Warteliste >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

08.12.2020 bis 11.12.2020

Kurzentrum Bad Hofgstein
Sen. W. Wilflingplatz 1; 5630 Bad Hofgastein
Tel.: 00436432-8293-0

Zur Anmeldung >>>
Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

20.03.2021 bis 23.03.2021

Ostschweizer Kinderspital
Claudiusstrasse 6, 9006 St.Gallen, Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07

In der Schweiz: Grund- und Aufbaukurs für die PÄDIATRIE und Neuroorthopädie
Zur Anmeldung >>>
Neuroorthopädische Pädiatrie

24.03.2021 bis 25.03.2021

Ostschweizer Kinderspital
Claudiusstrasse 6, 9006 St.Gallen, Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07

In der Schweiz: 2 tägiges Zusatzmodul für neuroorthopädische Pädiatrie
Zur Anmeldung >>>


 



Gehen Verstehen ® Ganganalyse

Für Kirsten Götz-Neumann bedeutet der aufrechte menschliche Gang echte Freiheit und Glück. Dabei muss die Ganganalyse und Gangdiagnostik für den betroffenen Menschen zugänglich gemacht und mittels Patientenbildung und Widmung vom geschulten Therapeuten sowie Team erklärt werden.

Oft haben Patienten Schmerzen während des Gehens, sie werden allerdings nicht durch eine spezifische Ganganalyse und Diagnostik erfasst, sondern eher durch ausschließlich statische Untersuchungen wie MRT, Röntgen und Tischuntersuchung anschließend behandelt. Doch dies reicht selten aus um ein Symptom (z.B. Schmerzen im Kniegelenk während der Bewegung) von den wahren biomechanischen Ursachen unterscheiden zu können, da die wahren Probleme sich meistens nur in der Dynamik zeigen, nicht aber statisch in Rückenlage.

Erst Mittels kompetenter Untersuchung des Gehens, einer systematischen Ganganalyse und konsekutiven Therapie können die Ursachen gezielt adressiert und das Hauptproblem beseitigt werden.
 



Kontakte:

  • Los Angeles/USA: Helen Kim
    Tel.: +1 - 310 / 9482300

  • Hamburg FiHH Das Fortbildungsinstitut:
    Tel.: 040 / 23 27 05

  • Hamburg STOLLE Sanitätshaus:
    Tel.: 040 645 96-110 Ralf Wolf

  • Heidelberg:
    adViva GmbH, Constanze Evans, Tel. +49-6221-73923-58, evans@adviva-info.de

  • Klagenfurth, Österreich: K. Watzin,
    Tel.: +43 - 463 / 55141


Kursanmeldung auf Gehen Verstehen® werden direkt an die Veranstalter gesendet.

Sie möchten Kurse für Gehen Verstehen® veranstalten? Dann sprechen Sie uns an! Wir integrieren Sie gerne in unser Kurssystem.
 

Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login