Meinungen der Kursteilnehmer

Isabel schrieb: Liebe Kirsten, ich kann gar nicht in Worte fassen, wie glücklich Du mich als Deine Patientin bei dieser Fortbildung gemacht hast...und nicht nur mich: alle!
Seit bzw. bereits während der Fortbildung Gehen Verstehen hat sich mein Gangbild deutlich verbessert und die Knieschmerzen sind auch sehr zurück gegangen.
Du hast mir wertvolle Tipps gegeben und Übungen für den Alltag gezeigt. Es verbessert sich jeden Tag! :-)
Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich für Deine Zeit, Dein aktives Zuhören, Dein tolles Engagement und die vielen Aha-Momente bedanken !

Du hast Dein fundiertes Wissen auf eine ganz besondere, charmant witzige Art und Weise und vor allem mit sehr viel Herzblut und Begeisterung vermittelt und angewendet !

Ich bin so froh, dass wir uns begegnet sind und freue mich auf unser Wiedersehen !

Viele liebe Grüße nach L.A.
Isabel

Petra Hoffmann schrieb: Hallo Kirsten,
nochmals vielen Dank für Ein-und Durchblick und diverse Aha-Erlebnisse , welche ich im Aufbaukurs in Freiburg am WE haben durfte.

Gleich heute hatte ich mit dem Götz´schen Wissen eine tolle 90 Minuten Therapiestunde (ich habe diesen Luxus!) mit einem Jungen nach OP im Nov. ICP schlimmer Kauergang. Vormals freier Läufer. Therapie seitdem.
Postop Gangverlust. Heute ist er das erste Mal seit OP wieder 7 Schritte frei gelaufen!!!!!!
Viele liebe Grüße von ihm an DICH, soll ich sagen. Die strahlenden Blick und die vielen lauten Juuuhhhhhs must du dir denken.

Liebe Grüße-
bis zum Neuropädiatrie oder Biomechmanikkurs
Petra

Daniel Biesenbach schrieb: Liebe Kirsten, ich habe an Deinem Kurs in Köln als Proband teilnehmen dürfen. Es war für mich ein unwahrscheinliches Erlebnis, weil ich das erfahren habe, womit ich niemals mehr gerechnet hätte. Ich habe wieder die Hoffnung, eines Tages normal - also nicht gehbehindert - gehen zu können. Ich kämpfe nunmehr schon fast 28 Jahre mit dieser Sache, hatte verschiedenste Physiotherapeuten, habe auch Fortschritte gemacht und auch Erfolge erzielt. Aber Gehen ist immer noch eine große Herausforderung und körperlich sehr anstrengend für mich. Nunmehr gabst Du mir nach 28 Jahren als Erste einen Plan in die Hand, wie ich richtig zu gehen habe, welche Muskeln ich wie und wann anzuspannen habe. Eigentlich ist es ein logisches Bewegungsmuster, aber wenn man es einmal verloren hat, ist es sehr schwer wieder herzustellen. Aber jetzt kann ich es schaffen. Und ich hoffe für alle, die in einer ähnlichen Lage wie ich sind, dass sie auch ihr Muster auf diese Weise wiederfinden. Es ist möglich. Selbstverständlich reicht es nicht, wenn einem dies nur gesagt wird. Aber ohne diese ersten Inhalte ist es meines Erachtens unmöglich, wieder richtig gehen zu lernen. Es gibt dort keine Automatismen mehr. Es hilft dann nur noch Training und harte Selbstdisziplin. Das, was einem Säugling gewissermaßen in die Wiege gelegt wird und er von selbst lernt, muss sich ein älterer Mensch hart erarbeiten. Aber die Arbeit lohnt sich, denn es ist möglich wieder normal gehen zu können. Der Wille und die Disziplin sind der Weg zum Ziel.

Ich danke Dir nochmals ganz herzlich und sende Dir die besten Wünsche

Daniel



inge Mairhofer schrieb: Liebe Kirsten, nach dem Kurs Biomechanik I & 2 bin ich nun noch erfolgreicher, sowohl in der Behandlung von Patienten, als auch in der Beratung von Patienten, Kollegen, Bandagisten und Ärzten. Beinahe täglich kommen neue Anfragen von Patienten.
Der Kursaufbau bzw die Absolvierung der Reihenfolge von Grund- und Aufbaukurs, Biomechanik I und II, lässt eine Entwicklung im Denken zu und fördert die eigene Innovation. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen
LG Inge

Angelika Koster schrieb: Die Fortbildung war genauso fantastisch wie ich sie mir vorgestellt hatte - die lange Zeit des Wartens hat sich wirklich gelohnt und es ist, als würde man Patienten und Mitmenschen mit ganz anderen Augen sehen. Danke für das Vermitteln der Inhalte, danke für das Wecken der Neugierde auf neue Inhalte und das Aufweisen eines neuen Weges, den ich nun weiter beschreiten werde. Ich würde mich freuen, wenn wir uns mal privat austauschen können.

Hoffentlich sehen wir uns bald wieder,

liebe Grüße und herzliche Umarmungen aus der Lüneburger Heide, die dringend auch ein paar "aufgeweckte" Therapeuten braucht,


Angelika Koster

Dr. Kerstin Lauer, die Fußärztin schrieb: Liebe Kirsten, mit einem Abstand von einigen nach dem begeisterneden Grundkurs baue ich mehr und mehr die visuelle Ganganalyse als Tool in meine tägliche Diagnostik ein. Eeendlich habe ich das gefunden, was ich lange gesucht habe neben unserer Videolaufanalyse, meine eigenen Sinne und Fähigkeiten noch nutzbringender einzusetzen. In meiner Praxis finden sich primär mal Fußpatienten ein, bei denen eine dezidierte Ursachenforschung ihrer Probleme oft notwendig ist. Dabei ist für mich das von Dir Gelernte nicht mehr weg zu denken. Vielen Dank für Dein Engagement (ohne das es diese Kurse nicht geben würde) welches die Qualität Deiner Kurse nach oben katapultiert. Ich wünsche mir noch viele gemeinsame Lehr- und Lernstunden.
Mit füßlichen Grüßen, Dr. Kerstin Lauer


Willkommen auf Gehen Verstehen ®

 


| Bitte erneut anmelden und registrieren lassen - EU-Datenschutzerklärung zum 25.Mai 2018

 

Top Veranstaltungen

Biomechanik I

06.10. - 07.10.2018 in Klagenfurt
06.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>
Biomechanik II

08.10. - 09.10.2018 in Klagenfurt
08.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>
Neuroorthopädische Pädiatrie

10.10. - 11.10.2018 im FBZ Klagenfurt
10.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>

Alle Veranstaltungen nach Thema sortiert

Biomechanik I

06.10. - 07.10.2018 in Klagenfurt
06.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Biomechanik I anzeigen
Biomechanik II

08.10. - 09.10.2018 in Klagenfurt
08.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Biomechanik II anzeigen
Neuroorthopädische Pädiatrie

10.10. - 11.10.2018 im FBZ Klagenfurt
10.10.2018
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0043-463-55141
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Neuroorthopädische Pädiatrie anzeigen
Ganganalyse Grundkurs

12.10.2018
Fachhochschule St. Pölten GmbH
Matthias Corvinus-Straße 15, A-3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592
Zur Anmeldung >>>

Ganganalyse Aufbaukurs

14.10.2018
Fachhochschule St. Pölten
A-3100 St. Pölten, Matthias Corvinus Str. 15
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592
Zur Anmeldung >>>

Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

In der Schweiz: Grund- und Aufbaukurs für die PÄDIATRIE und Neuroorthopädie
20.03.2019
Kinderspital Zürich
Steinwiesstr. 75, CH-8032 Zürich Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs anzeigen
Vorbereitung zum Practitioner und 1-Jahres Training

Online Skype-Seminar - TERMINE NACH VEREINBARUNG - Vorbereitung zum Practitioner (zertifizierter Gangtherapeut)
01.01.2020
Online Seminar
Online Seminar
Tel.: 08072/378-3201 od.3101
Zur Anmeldung >>>



Video


 



 



Kontakte:

  • Los Angeles/USA: Helen Kim
    Tel.: +1 - 310 / 9482300

  • Hamburg FiHH Das Fortbildungsinstitut:
    Tel.: 040 / 23 27 05

  • Hamburg STOLLE Sanitätshaus:
    Tel.: 040 645 96-110 Ralf Wolf

  • Heidelberg:
    adViva GmbH, Constanze Evans, Tel. +49-6221-73923-58, evans@adviva-info.de

  • Klagenfurth, Österreich: K. Watzin,
    Tel.: +43 - 463 / 55141

  • KÖLN:
    Gesa Becker, Im MediaPark 2, 50670 Köln, gesabecker@freenet.de


Kursanmeldung auf Gehen Verstehen® werden direkt an die Veranstalter gesendet.

Sie möchten Kurse für Gehen Verstehen® veranstalten? Dann sprechen Sie uns an! Wir integrieren Sie gerne in unser Kurssystem.
 

Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login