Buchbestellung

Buch Gehen Verstehen Gnaganalyse bei AMAZON

Meinungen der Kursteilnehmer

Christina Seewer schrieb: Liebe Kirsten

Schon viele Jahre arbeite ich mit Kindern mit verschiedenen Handicaps. Als Ergänzung zu Bobath und SI war für mich dein Grund- und Aufbaukurs das, was ich mir schon lange wünschte: Ich erkenne heute besser, was meine Möglichkeiten und Verantwortungbereiche, aber auch Grenzen als Physio sind und habe einen Rucksack bekommen, wie ich mit Aerzten und Orthopädietechnikern in guter interdisziplinärer Zusammenarbeit beste Lösungen für das Kind suchen kann. Heute bin ich viel mutiger, mich für Massnahmen einzusetzen, bei denen ich schon lange ahnte, dass hier Handlungsbedarf in der Versorgung der Kinder besteht. Ich wünsche mir, dass deine Gedanken ganze interdisziplinäre Teams erfassen und du bald wieder zu uns in die Schweiz kommst!

Dr. Sebastian Kunz schrieb: Liebe Kirsten,
von Deinem Grund- und Aufbaukurs am letzten Wochenende in Köln bin ich total begeistert.
Im theoretischen Dschungel von Drehmomenten und Kraftvektoren in der Biomechanik machst Du die Gang-
analyse nicht nur praktisch lebbar, sondern vor allem auch klinisch direkt anwendbar.
Über die

Jens Wiedenmann schrieb: Hallo Kirsten,nochmals vielen Dank für dein tolles Seminar in der Kinderklinik Kreischa. Ich werde versuchen, dein vermitteltes Wissen noch intensiver in die Praxis mit dem zuständigen Team umzusetzen. Ich bin mir sicher, den Betroffenen hiermit ein großes Stück weiterhelfen zu können.
Ich wünsche dir für deine Visionen alles Gute, Kraft und Energie. Mach weiter so und wir sehen uns ganz sicher bei irgendeinem deiner Seminare wieder.
Zum Schluss noch ein dickes Lob für die Art, die Teilnehmer im Seminar zu fesseln und bis zum Ende zu begeistern.

Liebe Grüße Jens Wiedenmann; Orthopädietechnik Rosenkranz Dresden/Görlitz

inge Mairhofer schrieb: Liebe Kirsten, nach dem Kurs Biomechanik I & 2 bin ich nun noch erfolgreicher, sowohl in der Behandlung von Patienten, als auch in der Beratung von Patienten, Kollegen, Bandagisten und Ärzten. Beinahe täglich kommen neue Anfragen von Patienten.
Der Kursaufbau bzw die Absolvierung der Reihenfolge von Grund- und Aufbaukurs, Biomechanik I und II, lässt eine Entwicklung im Denken zu und fördert die eigene Innovation. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen
LG Inge

Petra Hoffmann schrieb: Hallo Kirsten,
nochmals vielen Dank für Ein-und Durchblick und diverse Aha-Erlebnisse , welche ich im Aufbaukurs in Freiburg am WE haben durfte.

Gleich heute hatte ich mit dem Götz´schen Wissen eine tolle 90 Minuten Therapiestunde (ich habe diesen Luxus!) mit einem Jungen nach OP im Nov. ICP schlimmer Kauergang. Vormals freier Läufer. Therapie seitdem.
Postop Gangverlust. Heute ist er das erste Mal seit OP wieder 7 Schritte frei gelaufen!!!!!!
Viele liebe Grüße von ihm an DICH, soll ich sagen. Die strahlenden Blick und die vielen lauten Juuuhhhhhs must du dir denken.

Liebe Grüße-
bis zum Neuropädiatrie oder Biomechmanikkurs
Petra

Irscheid schrieb: Im Rahmen meiner Weiterbildung zum Neuropädiater ( Kinderarzt mit Schwerpunkt neurologische Erkrankungen des Kindes-und Jugendalters) habe ich den Grund- und Aufbaukurs Gehen Verstehen® in Freiburg besucht. In den 4 Tagen habe ich mir ein solides Wissen über die Mechanik des Gehens angeeignet. Die Fortbildung hat nicht nur mein Verständnis auf theoretischer Basis für das normale und pathologische Gangbild vertieft (bzw. aufgeklärt), sondern auch eine praktische Übertragung in meinen Alltag als Kinderarzt rasch ermöglicht und in meinen Untersuchungsmethoden programmiert. Durch den interaktiven Unterricht mit Videomaterial und die vielen Patientenvorstellungen konnten wir das neu erworbene Wissen durch Beobachtung und direkte Übung unter der Supervision direkt einsetzen. Das Patientengut war gemischt, von Apoplex-Patienten, Leistungssportlern, Patienten mit Z.n. Polytrauma, über Kinder mit spastischer Cerebralparese bis hin zu gesunden Kindern mit Abweichungen des Gangbildes. Jeder einzelne Fall wurde methodisch analysiert ( meist mit Videodokumentation, Untersuchung Gelenkstatus, Muskelkraft), es wurden Schwerpunkte herausgearbeitet und auf die Therapie eingegangen ( welche Muskelgruppe stärken, welche Orthesen bzw. Hilfsmittel, Botox: ja/nein ). Als Dozentin hat Frau Götz-Neumann eine herausragende Arbeit geleistet. Gewissenhaft und strukturiert wurde der Lernstoff mit einer einprägsamen Didaktik übermittelt, dabei wurden die vielen Fragen der Teilnehmer ausführlich und professionell beantwortet. Ihre Begeisterung, ihr Charme und ihr Humor verleihen ihr zweifelsohne Entertainer-Qualitäten. Einfach bewundernswert. Rundum eine tolle Fortbildung.
Ich kann meinen ärztlichen Kollegen den Grund- und Aufbaukurs nur empfehlen. Als ich während einer Praxisvertretung Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt habe, konnte ich mein Wissen von Gehen verstehen einsetzen, nicht zuletzt weil Eltern konkret auf Auffälligkeiten des Gangbildes oder der Fußform z.B. hingewiesen haben.
Ich habe mich für BIO I und II dieses Jahr in Bad Häring angemeldet, um meine Kenntnisse zu vertiefen. Auch die Masterclass in Los Angeles werde ich Ende September besuchen.
Sonnige Grüße nach Kalifornien. B. Irscheid


1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login