Buchbestellung

Buch Gehen Verstehen Gnaganalyse bei AMAZON

Meinungen der Kursteilnehmer

Beike Leopold schrieb: Liebe Kirsten,
ich durfte Dich bei Deinem Grund- und Aufbaukurs in HH kennen lernen und erleben.
Es war so wunderbar, zu sehen und zu spüren, mit wie viel Freude und Energie Du Therapeuten und Patienten begegnest. Schon durch die Videoanalyse konnten wir durch Dich sehen, was nicht richtig läuft!
Dein Kurs und dein Buch ist ein "must have" für jeden PT Schüler, Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler, Orthopädiemechaniker und guten Arzt.
Wer bei Dir das Gehen verstanden hat, hat die Möglichkeit schon mit manchmal "kleinen" Veränderungen etwas ganz Großes zu bewirken!
Im Sommer 2020 sehen wir uns zum nächsten Kurs wieder. Ich freue mich riesig und meine Patienten sind schon jetzt begeistert. Alles Liebe, Deine Beike

Alex schrieb: Hallo, habe den Kurs Mitte März 2013 in Kreischa bei Dresden besucht. Ich bin Orthopädietechniker. Und ich bin der Meinung, dass jeder der Orthesen für Kinder (und auch Erwachsene) anfertigt, dieses Seminar besuchen sollte. Ich habe in den 13 Jahren meines Berufslebens bereits einige Weiterbildungen besucht. Keine hat jedoch meinen Blick aufs Wesentliche so sehr geschärft wie diese. Es ist sehr zu empfehlen. Auch für Orthopädietechniker. Ich werde nun die Versorgung viel ganzheitlicher Betrachten. Wenn nun auch noch das Zusammenspiel zwischen PT und Techniker funktioniert, dann lässt sich gerade bei CPs und Hemiparesen noch viel mehr rausholen. Mach weiter so Kirsten. Und vielen Dank, dass du meinen Blick in den 4 Tagen so sehr geschärft hast!
Alex (Orthopädietechniker)


Dr. Christina Stark schrieb: Die *Masterclass* in *Los Angeles* steht auch dieses Jahr wieder an und ich bin ein bisschen neidisch auf alle, die diese grossartieg Veranstaltung miterleben dürfen! Ich habe die Zeit in Los Angeles letztes Jahr sehr genossen und bin inspiriert und voller Tatendrang wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Grossartig auch die Gastdozenten!!! ***THINK BIG!***

Dr. Andreas Oberle schrieb: Liebe Kirsten, aktuell liegen 4 unvergessliche Tage und wertvolle Erfahrungen hinter mir, nach dem Besuch Deines Grund- und Aufbaukurses, in einer engagierten Gruppe aus Physiotherapeuten, Orthopädietechnikern, Sportwissenschaftlern und mir als diesmal einzigem Kinder- und Jugendarzt. Du hast uns mitgenommen in Deine Welt des Gehen – Verstehen äußerst engagiert, fachlich fundiert, lebendig, didaktisch versiert und mit viel Herzblut. Gehen – Verstehen gibt wesentliche fachliche Einblicke für den Bereich des physiologischen Gehens und der möglichen pathologischen Abweichungen und hat mir wichtige Impulse gegebenen, die wir in der Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Gangstörungen unbedingt berücksichtigen sollten. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit kann dies wesentlich unterstützen, setzt aber voraus, dass die Kooperationspartner eine gemeinsame Sprache sprechen und sich auf einer gemeinsamen Grundlage fachlich austauschen. Gehen-Verstehen bietet auch dafür eine wunderbare Plattform. Ich wünsche, dass viele Patienten, in meinem Falle Kinder und Jugendliche, davon profitieren können und Dir weiter viel Kraft und Freude in der Verbreitung von Gehen – Verstehen.
Danke und herzliche Grüße
Andreas Oberle

---
Dr. Andreas Oberle
Ärztlicher Direktor
Sozialpädiatrisches Zentrum am Olgahospital
Klinikum Stuttgart



Dr.Doris Raschauer schrieb: Hallo Kirsten ! Der Kurs war einfach Spitze und ich habe deine Kurse meinen Physiotherapeuten sehr empfohlen. Freue mich auf ein Wiedersehen bei Biomechanik I in Klagenfurt !
Ich kann mich Kollegen Chris nur anschließen.
Das Ganganalyseseminar hat mir die Augen für eine umfassendere Sichtweise der Lokomotion gegeben.

Liebe Grüße
Doris
Dr.Doris Raschauer

Dr. Arne Nagel schrieb: Hallo,
hier eine kurze Rückmeldung über den Grundkurs in Wiesbaden im September 2011.
Nach fast 10 Jahren in der Ganganalyse fuhr ich mit großem Interesse, aber nicht übermäßigen Erwartungen nach Wiesbaden zum Grundkurs. Falsch gedacht! Kirsten gab so viele Informationen, Tipps und neue Denkanstöße, dass einige "Festungen" gefallen sind. Gerade die Ausagen zwischen den Zeieln haben mir sehr viele neue Einblicke gegeben und mich viele Inhalte neu überdenken und verknüpfen lassen.
Der nächste Kurs ist schon fest eingeplant.

Viele GRüße, Dr. Arne Nagel

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login