1-Jahres-Betreuung und Vorbereitung auf den Practitioner

Kursbeginn: 26.01.2022, Ort: Düsseldorf OGIG
Kursgebühr: 520,-

Zur Anmeldung >>>



Wissenschaftlicher Diskurs mit Prof. Dr. med. Brunner & Kirsten Götz-Neumann

Kursbeginn: 01.02.2022, Ort: Los Angeles - Basel calling - Kamingespräche
Kursgebühr: 250,--EURO

Zur Anmeldung >>>



Gait Diagnostics und Therapy Master Info Veranstaltung

Kursbeginn: 02.02.2022, Ort:
Kursgebühr: Webinar

Zur Anmeldung >>>



Biomechanik I + II bei Fa. Schuchmann

Kursbeginn: 30.03.2022, Ort: Rudolf-Runge-Str. 3, 49143 Bissendorf
Kursgebühr: 1040,00 €

Zur Anmeldung >>>



Alex schrieb: Hallo, habe den Kurs Mitte März 2013 in Kreischa bei Dresden besucht. Ich bin Orthopädietechniker. Und ich bin der Meinung, dass jeder der Orthesen für Kinder (und auch Erwachsene) anfertigt, dieses Seminar besuchen sollte. Ich habe in den 13 Jahren meines Berufslebens bereits einige Weiterbildungen besucht. Keine hat jedoch meinen Blick aufs Wesentliche so sehr geschärft wie diese. Es ist sehr zu empfehlen. Auch für Orthopädietechniker. Ich werde nun die Versorgung viel ganzheitlicher Betrachten. Wenn nun auch noch das Zusammenspiel zwischen PT und Techniker funktioniert, dann lässt sich gerade bei CPs und Hemiparesen noch viel mehr rausholen. Mach weiter so Kirsten. Und vielen Dank, dass du meinen Blick in den 4 Tagen so sehr geschärft hast!
Alex (Orthopädietechniker)


Biomechanik II. - Lower Quarter



Anatomie und Biomechanik der unteren Extremität. Grundlagen zur Untersuchung und Behandlung von Funktionsstörungen der Muskulatur und des Skeletts.


 


  • Kursbeschreibung


Veränderungen der Mechanik der unteren Extremitäten sind häufig
mit verantwortlich für zahlreiche muskuloskeletale Dysfunktionen.
Es ist für die Untersuchung und Behandlung von häufigen neuroorthopädischen
Funktionsstörungen essentiell, genau zu wissen wie abnormale Beinfunktionen
zu den Mechanismen spezifischer Fehlfunktionen führen. Dieser wissenschaftlich
fundierte Kurs nutzt Erkenntnisse aus Untersuchungen an Leichen und speziellen
Laboruntersuchungen zur Überprüfung der Anatomie und Mechanik
der unteren kinetischen Kette, besonders in ihrer Beziehung zu spezifischen
Pathologien an Sprunggelenk, Knie und Hüfte.



 

Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login