4-tägiger Grund- und Aufbaukurs für die PÄDIATRIE und Neuroorthopädie

Kursbeginn: 20.03.2019, Ort: Steinwiesstr. 75, 8032 Zürich, Schweiz
Kursbebühr: CHF 1111.-

Zur Anmeldung >>>



2-tägiges Zusatzmodul für neuroorthopädische Pädiatrie

Kursbeginn: 24.03.2019, Ort: Steinwiesstr. 75, 8032 Zürich, Schweiz
Kursbebühr: CHF 555.-

Zur Anmeldung >>>



Benefizveranstaltung und Vortrag zu gehen-verstehen

Kursbeginn: 26.03.2019, Ort: Effingerstrasse 37, 3008 Bern, Schweiz
Kursbebühr: CHF 20.-

Zur Anmeldung >>>



Grund- & Aufbau-Intensivkurs in Hamburg

Kursbeginn: 21.06.2019, Ort: Friedrich-Ebert-Damm 309, 22159 Hamburg
Kursbebühr: 980,00 €

Zur Anmeldung >>>



Dr. Klaus Derksen schrieb: Liebe Kirsten,
Zunächst danke ich Dir für die sehr motivierende und engagierte Vorgehensweise, dein Wissen weiterzugeben. Man spürt die Energie, die Dich vorantreibt, um deine Vorstellung vom Gehen zu vermitteln.
Seit mehr als 20 Jahren bin in der Orthopädie tätig. Mit den Jahren wächst die Erkenntnis, dass die Effizienz zur Behebung von Gangstörungen bei einigen Patienten trotz intensiver Bemühungen nicht sehr hoch ist.

Meine Neugier auf neue Ideen zur Erkennung und Behandlung von Gangstörungen wurde in deinem Kurs gestillt, das Interesse geweckt, mich weiter mit den zahlreichen Ursachen von komplexen Gangstörungen zu beschäftigen und dies in Therapiekonzepte einzubinden.


Grundkurs Ganganalyse



 

  • Inhalte

Es wird eine systematische Methode zur Beobachtung, Dokumentation und Analyse des Gehens nach Rancho Los Amigos Medical Center Los Angeles/USA vorgestellt. Der physiologische Gang ist Leitbild und Orientierungshilfe zugleich für eine funktionelle und richtig aufgebaute Behandlung. Erst die exakte Erfassung des Gangbildes durch Beobachtung und Dokumentation sowie die richtige Befundung eröffnen dem Therapeuten die Möglichkeit, in jeder Stufe der Behandlung das notwendige Vorgehen begründet zu erarbeiten. Durch Patientendemonstrationen und Videoaufnahmen wird die Beobachtungsgabe geschult und das erlernte Wissen praktisch angewendet.
  • Ziele

Nach dem Grundkurs werden die Teilnehmer:


  1. die acht Gangphasen und die drei funktionellen Aufgaben des physiologischen Gehens kennen,


  2. beim Beobachten die Bewegungsausmaße und Drehmomente an den Gelenken sowie die Muskelaktivitäten kennen,


  3. die häufigsten Gangabweichungen, ihre Ursachen und deren klinische Bedeutung kennen und


  4. problemlösende Methoden zur Entwicklung der geeigneten Behandlungsmaßnahmen anwenden können.




  • Voraussetzungen


Sie sind Physiotherapeut oder Humanmediziner ? Evidenz-basierte Medizin und wissenschaftliche Erkenntnisse sind Ihnen wichtig? Sie sind von haus aus neugierig, beobachten gerne und möchten mehr über den aufrechten physiologischen Gang des Menschen wissen? Sie möchten die Theorie aber auch direkt sinnvoll in die Praxis umsetzen!? Dann sind Sie herzlich eingeladen!

 

Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakte | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluss | User Login