Peggy Tiebel schrieb: Liebe Kirsten, vielen lieben Dank für Deinen superspannenden, erstaunlichen, eindrucksvollen, witzigen, erkenntnisreichen, praxisorientierten (und noch so vieles mehr) Kurs in Dresden im Juni 2013.
In 12 Jahren in meinem Beruf als Sporttherapeutin in der Neuroreha habe ich doch schon einige Fortbildungen besucht. Noch nie fand ich eine Fortbildung über vier volle Tage bis zum letzten Moment so spannend, dass ich nicht mal zwischendurch aufs WC gehen wollte/konnte, um ja nichts zu verpassen!
Ich wünsche Dir eine schöne Zeit bis zum nächsten Wiedersehen!
Liebe Grüsse aus der Ostschweiz, Peggy


Anmeldung


Vorbereitung zum Practitioner: "How to write Casestudies"

vom 01.01.2020, Beginn: Uhr
bis 00.00.0000, Ende: Uhr

mit: Kirsten Götz-Neumann

Ort: Online Seminar Online Seminar

In diesem online - Seminar werden die beiden früheren Kurse "Vorbereitung zum Practitioner" und "How to write Casestudies" zeitgemäß zusammengefasst:
Dieser "Couch-Kurs" ermöglicht Ihnen ein bequemes und entspanntes Lernen von zu Hause aus. Das Klassenzimmer ist durch die Skype-Konferenzen "virtuell" und wie immer gefüllt von Ihren verschiedenen Erfahrungen aus unterschiedlichsten Nationen und Professionen.

Einstieg: es ist möglich im Verlauf des ganzen Jahres zu beginnen. Sie bekommen einen Zugangscode zum Einführungs- und Theorieseminar, den Sie nach Absprache aktivieren können.

Es werden für Sie insgesamt 12 Stunden Skype-Live Kontakte möglich sein. Davon müssen Sie 70 % teilgenommen haben, um zur Practitioner - Prüfung zugelassen zu werden.

Inhalte: Evidenz basiertes Arbeiten. "Best practise". Prospektive Fallstudie (how to: wie es gemacht und durchgeführt wird). Wissenschaftliches Arbeiten im Programm "Gehen verstehen".

Betreuung und Ablauf: komplette persönliche Begleitung durch Kirsten Götz-Neumann des von Ihnen ausgewählten Patienten, inkl. Mitbeurteilung der Videogangdiagnostik Ihres Patienten. Literaturrecherche. Diskussion und Netzwerkunterstützung innerhalb Ihres virtuellen Klassenzimmers. Schreiben der Fallstudie. Postererstellung.

Hintergrund: Der Kurs ist so aufgebaut, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen aus den 4 vorherigen "Gehen verstehen"-Seminaren an einem Patienten live und mit Hilfe Ihrer persönlichen Begleitung durch Kirsten Götz-Neumann (inkl. O.G.I.G. anerkannte Helfer) derart zu vertiefen, so dass Sie beispielhaft das Programm "Gehen verstehen" wissenschaftlich, Evidenz basiert und in der Ethik des Programmes "Gehen verstehen" im "clinical reasoning" anwenden können.

Ziel: Der erfolgreich abgeschlossene Kurs ermöglicht Ihnen die Zulassung zur Practitioner - Prüfung. Dieses beinhaltet auch eine gemeinsame Veröffentlichung Ihrer Fallstudie mit Kirsten Götz-Neumann / O.G.I.G. in einem Fachjournal oder auf den Seiten der "Gehen verstehen" - Homepage.


Kursgebühr: 490 Euro

Weitere Informationen zum Kursinhalt >>>


Kurs / Hospitation



Kurs (Erst-Teilnahme)



Refresher

Refresher Teilnehmer können aufgrund der extrem erhöhten Nachfrage nach Gehen Verstehen Plätzen – nur auf eine „Standby Liste“ gesetzt werden. Sie zahlen nur 50% der Kursgebühren können aber nur Teilnehmen, falls genügend Refresher Plätze vorhanden sind. Dies entscheidet sich immer erst eine WOCHE VOR offiziellem Kursbeginn! Bitte verstehen Sie, dass erst „neue GEHEN verstehen TN ausgebildet werden sollten, sofern die Nachfrage das Angebot übersteigt. Vielen Dank um Ihr Verständnis.

Angaben des Kursteilnehmers:

Anrede / Mrs.-Mr.*:
Beruf / Job:
Vorname / First Name*:
Nachname / Last Name*:
Straße, Nr. / Street*:
Land/PLZ/Ort*:
Country/Zip Code/City*:
-
Tel. (priv):
Tel. (Job):
Handy:
eMail*:
Arbeitsstelle und Ort:

Bitte beachten Sie, dass nur vollständig ausgefüllte Formulare bearbeitet und auch berücksichtigt werden können.


Ja, mir sind die Teilnahmebedingungen bekannt und ich melde mich hiermit verbindlich an.

I accept the conditions and will sign up.




Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Datenschutz | Kontakt | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluß | User Login