Meinungen der Kursteilnehmer

Antje schrieb: Erst mal ein GROSSES DANKESCHÖN an Kirsten, die immer viel für Ihre Therapeuten tut!!!Auch finde ich dieses Konzept,welches wir in die Hand bekommen haben echt effizient.Mein Pat. mit der Diagnose MS hat nach 32 Jahren erneut eine Untersuchung laufen gehabt und es wurde festgestellt, daß er keine MS hat.Klinisches Bild ist jedoch vorhanden(Rollifahrer). Nach 10 Behandlungen kann Pat. eine Treppenstufe mit re Bein selbst steigen ist doch einfach SUPER!!!

Michael Böttcher schrieb: Liebe Kirsten,ich möchte mich noch einmal für die fantastische Woche in Los Angeles bedanken. Die Weiterbildung in LA habe ich zum 2 mal absolviert weil ich beim ersten mal so begeistert war. Auch beim zweiten mal bekam ich so viele neue Ideen.
Du hast uns mitgenommen in Deine Welt des Gehen – Verstehen engagiert, fachlich fundiert, lebendig, didaktisch versiert und mit viel Herzblut. Gehen – Verstehen gibt mir wesentlich fachliche Einblicke für das physiologischen Gehens und der möglichen pathologischen Abweichungen und hat mir wichtige Impulse gegebenen, die ich in der Orthesenversorgung und bei unserer Bewegungsanalyse umgesetzt wird. Ich wünsche mir auch in Zukunft das viele Patienten von Deiner Idee profitieren können und Dir weiter viel Kraft und Freude bei der Verbreitung von Gehen – Verstehen geben.
Ich werde Deine Ideen in unserem Unternehmen umzusetzen und werde Dich über Ergebnisse informieren.

Mit lieben Grüßen bin ich

Dein Michael

Sabina Damm schrieb: Liebe Kirsten! Im Juni war ich bei dir zum Aufbaukurs in Freiburg.Es war wieder einmal super interessant und mehr als motivierend.Du bist einfach galaktisch und es macht so viel Freude bei dir zu sein und von dir zu lernen.Ich würde mir sehr gerne einen Pädiatriekurs von dir wünschen,da dies mein Schwerpunktmäßiges Arbeitsfeld ist.Hab nochmal lieben Dank für dein enthusiastisches weitergeben deines Wissens!!!!Schön, dass es dich gibt!!!Herzliche Grüße Sabina

Dr. Christina Stark schrieb: Die *Masterclass* in *Los Angeles* steht auch dieses Jahr wieder an und ich bin ein bisschen neidisch auf alle, die diese grossartieg Veranstaltung miterleben dürfen! Ich habe die Zeit in Los Angeles letztes Jahr sehr genossen und bin inspiriert und voller Tatendrang wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Grossartig auch die Gastdozenten!!! ***THINK BIG!***

Daniel Biesenbach schrieb: Liebe Kirsten, ich habe an Deinem Kurs in Köln als Proband teilnehmen dürfen. Es war für mich ein unwahrscheinliches Erlebnis, weil ich das erfahren habe, womit ich niemals mehr gerechnet hätte. Ich habe wieder die Hoffnung, eines Tages normal - also nicht gehbehindert - gehen zu können. Ich kämpfe nunmehr schon fast 28 Jahre mit dieser Sache, hatte verschiedenste Physiotherapeuten, habe auch Fortschritte gemacht und auch Erfolge erzielt. Aber Gehen ist immer noch eine große Herausforderung und körperlich sehr anstrengend für mich. Nunmehr gabst Du mir nach 28 Jahren als Erste einen Plan in die Hand, wie ich richtig zu gehen habe, welche Muskeln ich wie und wann anzuspannen habe. Eigentlich ist es ein logisches Bewegungsmuster, aber wenn man es einmal verloren hat, ist es sehr schwer wieder herzustellen. Aber jetzt kann ich es schaffen. Und ich hoffe für alle, die in einer ähnlichen Lage wie ich sind, dass sie auch ihr Muster auf diese Weise wiederfinden. Es ist möglich. Selbstverständlich reicht es nicht, wenn einem dies nur gesagt wird. Aber ohne diese ersten Inhalte ist es meines Erachtens unmöglich, wieder richtig gehen zu lernen. Es gibt dort keine Automatismen mehr. Es hilft dann nur noch Training und harte Selbstdisziplin. Das, was einem Säugling gewissermaßen in die Wiege gelegt wird und er von selbst lernt, muss sich ein älterer Mensch hart erarbeiten. Aber die Arbeit lohnt sich, denn es ist möglich wieder normal gehen zu können. Der Wille und die Disziplin sind der Weg zum Ziel.

Ich danke Dir nochmals ganz herzlich und sende Dir die besten Wünsche

Daniel



Christina Stark PT MSc schrieb: Liebe Kirsten! Gehen Verstehen Grund- und Aufbaukurs 2012 in Troisdorf haben mich inhaltlich überzeugt und waren seit langem mal wieder eine Fortbildung, die „jeden Cent wert“ war. Die Tage vergingen wie im Flug und es ist UNFASSBAR wie viel GUTES Du in diese knapp bemessene Zeit (für diesen kopmplexen Inhalt) packst. Du schaffst es die Sache AUF DEN PUNKT zu bringen, an deiner Energie kommt keiner vorbei und du steckst alle an! Und am Ende profitieren ALLE. Und das alles inhaltlich hoch anspruchsvoll... Respekt! Ich freue mich auf die Fortsetzung in LA und lasse mich gerne wieder überraschen! CU soon!


Willkommen auf Gehen Verstehen®

 


 

Top Veranstaltungen

Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

In der Schweiz: Grund- und Aufbaukurs für die PÄDIATRIE und Neuroorthopädie
16.03.2017
Kinderspital Zürich
Steinwiesstr. 75, CH-8032 Zürich Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07
Zur Anmeldung >>>
Neuroorthopädische Pädiatrie

In der Schweiz: 2 tägiges Zusatzmodul für neuroorthopädische Pädiatrie
20.03.2017
Kinderspital Zürich
Steinwiesstr. 75, CH-8032 Zürich Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07
Zur Anmeldung >>>
Biomechanik I

Biomechanik I
07.04.2017
adViva GmbH
68167 Mannheim, Turley-Straße 14, 7 Houston (neu)
Tel.: 06221-73923-0
Zur Anmeldung >>>

Alle Veranstaltungen nach Thema sortiert

Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs

In der Schweiz: Grund- und Aufbaukurs für die PÄDIATRIE und Neuroorthopädie
16.03.2017
Kinderspital Zürich
Steinwiesstr. 75, CH-8032 Zürich Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Ganganalyse Grund- & Aufbaukurs anzeigen
Biomechanik I

Biomechanik I
07.04.2017
adViva GmbH
68167 Mannheim, Turley-Straße 14, 7 Houston (neu)
Tel.: 06221-73923-0
Zur Anmeldung >>>

Biomechanik II

Biomechanik II
09.04.2017
adViva GmbH
68167 Mannheim, Turley-Straße 14, 7 Houston (neu)
Tel.: 06221-73923-0
Zur Anmeldung >>>

Ganganalyse Grundkurs

Grundkurs in St. Pölten - Österreich
22.06.2017
FH St. Pölten
Matthias Corvinus-Str. 15; A-3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592
Zur Anmeldung >>>

Benefizveranstaltung und Vortrag

Wie kann die Gehen-Verstehen Gangdiagnostik bei kindlichen Diagnosen helfen?
22.06.2017
Fachhochschule St. Pölten
Matthias Corvinus-Str. 15; A-3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592
Zur Anmeldung >>>

Ganganalyse Aufbaukurs

Aufbaukurs in St. Pölten - Österreich
24.06.2017
FH St. Pölten
Matthias Corvinus-Str. 15; A-3100 St. Pölten
Tel.: 0043 2742 313 228 - 592
Zur Anmeldung >>>

Neuroorthopädische Pädiatrie

In der Schweiz: 2 tägiges Zusatzmodul für neuroorthopädische Pädiatrie
20.03.2017
Kinderspital Zürich
Steinwiesstr. 75, CH-8032 Zürich Schweiz
Tel.: 0041 44 820 21 07
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Neuroorthopädische Pädiatrie anzeigen
Biomechanik I + II

10.10.2017
MediaPark Klinik Köln
Im Mediapark 3, 50670 Köln
Tel.: 0178-4485554
Zur Anmeldung >>>

Alle Termine zu Biomechanik I + II anzeigen
Vorbereitung zum Practitioner und 1-Jahres Training

Online Skype-Seminar - TERMINE NACH VEREINBARUNG - Vorbereitung zum Practitioner (zertifizierter Gangtherapeut)
01.01.2020
Online Seminar
Online Seminar
Tel.: 08072/378-3201 od.3101
Zur Anmeldung >>>



Video


 



 



Kontakte:

  • Los Angeles/USA: Helen Kim
    Tel.: +1 - 310 / 9482300

  • Hamburg FiHH Das Fortbildungsinstitut:
    Tel.: 040 / 23 27 05
    Tel.: 040 645 96-110 Ralf Wolf, STOLLE Sanitätshaus

  • Heidelberg:
    adViva GmbH Andrea Kerner, Tel. 06221-73923-12, kerner@adviva-info.de

  • Klagenfurth, Österreich: K. Watzin,
    Tel.: +43 - 463 / 55141

  • KÖLN:
    Gesa Becker, Im MediaPark 2, 50670 Köln, gesabecker@freenet.de
    Tel: +49 178 4485554


Kursanmeldung auf Gehen Verstehen® werden direkt an die Veranstalter gesendet.

Sie möchten Kurse für Gehen Verstehen® veranstalten? Dann sprechen Sie uns an! Wir integrieren Sie gerne in unser Kurssystem.
 

Gehen Verstehen® O.G.I.G. | c/o O.G.I.G. | Kirsten Götz-Neumann

Impressum | Kontakt | kirsten@gehen-verstehen.net | Haftungsausschluß | User Login